Bewerbungsphase für das TalentCamp Ruhr 2019 läuft

TalentCampRuhr_2_Presse.jpg

Das Sommerferien-Projekt vom 17.–26.07.2019 bietet Jugendlichen zwischen 14 und 16 Jahren aus dem gesamten Ruhrgebiet zehn Tage volles Programm mit Workshops, Ausflügen, Musik-Sessions, Slackline, Beach-Volleyball und vielem mehr.

Teilnahme, Unterkunft und Verpflegung sind kostenlos. Wer dabei sein will, kann sich ab sofort für einen der 40 Teilnehmerplätze bewerben. Der Bewerbungszeitraum läuft noch bis Freitag, 31.05.2019.

Ein sportlicher Höhepunkt ist das Treffen mit Leichtathletik-Star und Paralympics-Sieger David Behre, der den Teilnehmenden schon im vergangenen Jahr ein wertvoller Motivationstrainer war.

Zum feierlichen Abschluss präsentieren die Teilnehmenden in der Arena auf Schalke die Ergebnisse aus ihren Workshops vor Verwandten, FreundInnen sowie Förderinnen und Förderern des TalentCamps Ruhr. Die TalentMetropole Ruhr hält den Kontakt mit den Jugendlichen und fördert sie bei anschließenden Alumni-Treffen in Richtung Ausbildung oder Studium.

Wer am TalentCamp Ruhr 2019 teilnehmen möchte, braucht keine herausragenden Noten. Die Empfehlung von LehrerInnen, TrainerInnen oder einer anderen Person – Familienmitglieder sind ausgeschlossen – ist jedoch notwendig.

Mehr Informationen zum Projekt sowie die Bewerbungsunterlagen samt Empfehlungsformular gibt es hier.

Zurück