Erste digitale ElternAkademie Ruhr

ElternAkademie_Ruhr__1_.jpg

In Kooperation mit der Stadt Lünen konnten Eltern und ihre Kinder aus der Realschule Altlünen und weiteren Schulen an der ersten digitalen ElternAkademie Ruhr teilnehmen. Knapp 90 TeilnehmerInnen erfuhren von ExpertInnen aus der Berufspraxis, welche Möglichkeiten Institutionen und Unternehmen nach dem Schulabschluss bereit halten – darunter waren ReferentInnen der Deutschen Bahn AG, vom Klinikum Westfalen, vom Polizeipräsidium Dortmund, von REWE Dortmund und der BROCKHAUS AG. Das Handwerkt war vertreten durch MitarbeiterInnen von Autohaus Trompeter, Wienholt & Horstmann und der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen.

Informationen zur ElternAkademie Ruhr und die nächsten Veranstaltungstermine finden Sie hier.

Zurück