Internationale KinderAkademie: Naturforschertag

20190716_133327.jpg

Am Dienstag, 16.07.2019, fuhren rund 40 Kinder und Jugendliche der Internationalen KinderAkademie gemeinsam mit einigen ihrer Eltern zu Gut Königsmühle der help and hope Stiftung nach Dortmund. Dort verbrachten sie einen Tag fernab der täglichen Routine und erforschten viele spannende Dinge in der Natur rund um Gut Königsmühle. Augen und Ohren wurden offen gehalten, Tierspuren und Behausungen unter die Lupe genommen und mit einigen Tieren auf Tuchfühlung gegangen.

Die Internationale KinderAkademie ist eine Kooperation zwischen der Stiftung TalentMetropole Ruhr und der ZIB Bildungsoffensive – die kurbel. Innerhalb eines einjährigen Programms lernen Kinder und Jugendliche zwischen fünf und 14 Jahren durch verschiedene Exkursionen im Ruhrgebiet die vier Bereiche Kultur, Politik/Soziales, Wissenschaft und Wirtschaft kennen. Das Projekt fördert junge Talente insbesondere aus den sozialen herausfordernden Stadtgebieten Oberhausens.

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Zurück