Neues Projekt in 2021: Die TalentWerkstätten für Jugendliche im Ruhrgebiet

Im neuen Bildungsangebot der TalentMetropole Ruhr entdecken Jugendliche ihre Stärken und setzen sich mit ihren eigenen Fähigkeiten auseinander.Die vier TalentWerkstätten für Jugendliche im Ruhrgebiet bieten dabei jungen Menschen zwischen 14 und 18 Jahren, speziell mit Zuwanderungsgeschichte und aus herausfordernden Stadtteilen im Ruhrgebiet, die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten in den Bereichen Wirtschaft, Demokratie und Medien sowie Kultur und Sport in konkreten Lernsituationen auszuprobieren und ihre Talente zu entdecken.

Jeweils 30 Jugendliche beschäftigen sich 7 Tage lang mit ihrem Workshopthema und verbringen eine ereignisreiche Ferienwoche mit Übernachtung und Vollverpflegung mit neuen Menschen. Ein spannendes Freizeitprogramm sorgt für Abwechslung und lässt genügend Zeit, sich untereinander kennenzulernen. Für die Jugendlichen ist das gesamte Angebot kostenlos.

Die TalentWerkstätten der TalentMetropole Ruhr wurden als Projekt der Ruhr-Konferenz ausgewählt. Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen (MKFFI) fördert das Vorhaben bis Ende 2021.

Alle Termine für die Oster-, Sommer- und Herbstferien und die Infos zur Bewerbung finden Sie auf: www.talentwerkstätten.de.

Zurück