IKA_2022_Schulbauernhof.jpg

Internationale KinderAkademie: Besuch des Schulbauern- und Naturschutzhof Recklinghausen

Datum:
11.04.2022 von 11:00-14:00 Uhr
Ort:

Schulbauern- und Naturschutzhof Recklinghausen in Recklinghausen

Projekt der TMR:
Internationale KinderAkademie

Die TeilnehmerInnen der Internationalen KinderAkademie sind zu Gast auf dem Schulbauern- und Naturschutzhof Recklinghausen: Der Hofbesuch beginnt mit der Begrüßung durch die MitarbeiterInnen und einer anschließenden Führung, auf der die Kinder den Hof erforschen, die Tiere kennenlernen, füttern und streicheln können. Nach einer kleinen Stärkung in der Frühstückspause laden die hofeigenen Kletterlandschaften zum Erobern und Austoben ein. Anschließend sammeln die Kinder praktische Erfahrung und zeigen ihr handwerkliches Geschick. Ein gemeinsames Mittagessen bildet den Abschluss des Hofabenteuers.

Die Internationale KinderAkademie ist eine Kooperation zwischen der Stiftung TalentMetropole Ruhr und der ZIB Bildungsoffensive - die kurbel. Innerhalb eines einjährigen Programms lernen Kinder und Jugendliche zwischen fünf und 14 Jahren durch verschiedene Exkursionen im Ruhrgebiet die vier Bereiche Kultur, Politik/Soziales, Wissenschaft und Wirtschaft kennen. Das Projekt fördert junge Talente insbesondere aus den sozialen herausfordernden Stadtgebieten Oberhausens.

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier.