ZukunftsBildung Ruhr

Ein Bildungskongress, der Kooperationen anregt. Das ist ZukunftsBildung Ruhr (20.-21.09.2018 in Essen).

Es ist Zeit, in die Offensive zu gehen und sich mit den Zukunftsperspektiven der Region zu befassen. Bildung und Wissenschaft sind dabei zentrale Schlüsselfaktoren. Die Qualität von Bildung, die Teilhabemöglichkeit an Bildungsangeboten und die Innovationsfähigkeit bestimmen entscheidend die Entwicklung der Region nach dem Kohleausstieg.

Vor diesem Hintergrund haben die drei Partner – der Regionalverband Ruhr, die Stiftung TalentMetropole Ruhr und RuhrFutur – ZukunftsBildung Ruhr 2018 initiiert. Das Ziel: Die Metropole Ruhr gemeinsam mit einer starken Allianz zu der Bildungs- und Wissensregion zu machen! Eine Region, in der Talente und Potenziale frühzeitig identifiziert und gefördert, Zusammenarbeit und nachhaltige Vernetzung vorangetrieben und verbindliche Vereinbarungen getroffen werden.

Im Vorfeld haben bereits viele AkteurInnen der Region in einem gemeinsamen Prozess konkrete Herausforderungen, aber auch Handlungsoptionen für die Bildungslandschaft der Metropole Ruhr benannt. Beim Kongress ZukunftsBildung Ruhr am 20. und 21. September 2018 wurden diese weiter entwickelt und konkretisiert. Nun gilt es, sie in einem gemeinsamen Prozess umzusetzen.

Mehr Informationen finden Sie >>> hier.

Impressionen

  • _K1_3281.jpg
  • _K2_3853.jpg
  • _K2_5585.jpg
  • _K2_4282.jpg

Ihre Ansprechpartner: