Zum Hauptinhalt springen

TALENTWERKSTÄTTEN

Zielgruppe

Jugendliche des Ruhrgebiets zwischen 14 und 18 Jahren, insbesondere mit Einwanderungsgeschichte und aus herausfordernden Stadtteilen im Ruhrgebiet

Themen

Sport und Kultur, Wirtschaft, Medien und Demokratie

Format

7-tägiges Ferienförderprojekt mit Workshops, Freizeitprogramm und Übernachtung sowie stärkenorientierten Nachtreffen

Ziel

Berufsorientierung,
Talente entdecken,
soziale Kompetenzen stärken

IN DEN FERIEN NOCH NICHTS VOR? Die TalentMetropole Ruhr bietet Jugendlichen aus dem Ruhrgebiet ein
kostenfreies Ferienprogramm mit spannenden Workshops und einem abwechslungsreichen Freizeitangebot.
Lerne bei den TalentWerkstätten neue Menschen kennen und entdecke deine Talente! 

Die digitale Anmeldung für die TalentWerkstätten 2023 wird im Februar freigeschaltet. Interessierte Jugendliche können sich aber schon jetzt bei Steven Busacca Dolleo unverbindlich per Mail für eine Wunsch-Werkstatt anmelden.
 

Die Termine findet ihr unten! ⇒

 

ÜBER DIE TALENTWERSTÄTTEN

Kurz erklärt

Die TalentWerkstätten bieten jungen Menschen, insbesondere mit Einwanderungsgeschichte und aus herausfordernden Stadtteilen im Ruhrgebiet, die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten in den Bereichen Wirtschaft, Demokratie und Medien sowie Kultur und Sport in konkreten Lernsituationen auszuprobieren und ihre Talente zu entdecken. Mit sechs TalentWerkstätten im ganzen Ruhrgebiet in den Oster-, Sommer- und Herbstferien 2024 richtet sich das außerschulische Bildungsangebot an Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren. Jeweils 30 Jugendliche beschäftigen sich 7 Tage lang mit ihrem Workshopthema und verbringen eine ereignisreiche Ferienwoche mit Übernachtung und Vollverpflegung mit neuen Menschen. Ein spannendes Freizeitprogramm sorgt für Abwechslung und lässt genügend Zeit, sich untereinander kennenzulernen.
Nach der Teilnahme an einer TalentWerkstatt, erhalten die Jugendlichen ein Zertifikat und werden Teil der TalentCommunity. Innerhalb dieser Community finden Nachtreffen statt, in denen die Jugendlichen ihre Stärken weiter entdecken und lernen, ihre Bildungs- und Lebenswege selbstständig zu gestalten. Zusätzlich unterstützen sie sich gegenseitig als Mentoren und Mentorinnen und machen auf diese Weise wichtige Erfahrungen im Bereich der Selbstwirksamkeit.
Für die Jugendlichen ist das gesamte Angebot kostenlos.
Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung!

 

Die TalentWerkstätten der TalentMetropole Ruhr wurden als Projekt der Ruhr-Konferenz ausgewählt. Das Ministerium für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen (MKJFGFI) fördert das Vorhaben bis Ende 2024.

Termine 2024

Termine 2024

TalentWerkstätten (Osterferien)
Datum: 24.-30.03.2024
Ort: Hattingen

TalentWerkstätten (Sommerferien)
Datum: 07.–13.07.2024
Ort: Essen
---
Datum: 07.–13.07.2024
Ort: Gelsenkirchen
---
Datum: 11.–17.08.2024
Ort: Hagen

TalentWerkstätten (Herbstferien)
Datum: 13.–19.10.2024
Ort: Haltern am See
---
Datum: 13.–19.10.2024
Ort: Essen

+ Spannende Nachtreffen im Jahr 2024

AUS DEM PROJEKT

Interesse an den TalentWerkstätten? Dann lohnt sich ein Blick in unsere News!

Hier gibt es spannende Einblicke ins Projekt und wichtige Infos.

 

Startschuss für die TalentWerkstatt: Osterferien voller Entdeckungen und Inspiration

TalentWerkstätten

Die TalentMetropole Ruhr lädt wieder zur TalentWerkstatt ein – eine Woche voller Kreativität, Begegnungen und persönlicher Entfaltung für Jugendliche

Alumni-TalentWerkstatt 2024: Kreatives Potenzial und Stärkenfindung im Fokus

TalentCommunity

Die Alumni-TalentWerkstatt 2024 bildet eine Plattform zur Inspiration und persönlichen Entwicklung, indem sie kreatives Potenzial junger Talente…

10 Jahre TalentMetropole Ruhr: Festschrift zum Jubiläum

TalentFestival

In einem Interview gibt die Geschäftsführerin Dr. Britta L. Schröder Einblicke in eine Dekade voller Erfolge, Netzwerkbildung und mehr…

TalentWerkstatt: Start der beiden Ferienförderprogramm in den Herbstferien

TalentWerkstätten

Das Angebot ist kostenfrei und findet statt im Jugendhaus St. Altfrid in Essen und im Haus Heege in Gelsenkirchen.

TalentWerkstatt: Dritte Ferienförderprogramm in den Sommerferien gestartet

TalentWerkstätten

Knapp 30 Jugendliche aus dem Ruhrgebiet setzen sich mit ihren Stärken und Fähigkeiten auseinander.

TalentWerkstätten: Zwei Ferienförderprogramme in den Sommerferien gestartet

TalentWerkstätten

Im Bildungsangebot der TalentMetropole Ruhr entdecken während der Sommerferien knapp 60 Jugendliche aus dem Ruhrgebiet ihre Stärken und setzen sich…

TalentWerkstatt: Ferienförderprogramm in den Osterferien gestartet

TalentWerkstätten

30 Jugendliche aus dem Ruhrgebiet entdecken sieben Tage lang ihre Stärken

Alumniprogramm: Workshops in Bochum zur Persönlichkeitsentwicklung

TalentCommunity

Die Themenvielfalt des Alumni-Programms reicht von der Studien- und Berufsorientierung über die Unterstützung im Bewerbungsprozess bis hin zum…

TalentCamp Ruhr: Workshoptermine 2023

TalentWerkstätten

Die Workshops richten sich an Jugendliche aus dem ganzen Ruhrgebiet im Alter von 14 bis 18 Jahren.

TalentWerkstätten: Digitales Anmeldeportal ist online

TalentWerkstätten

Die Anmeldung zu den TalentWerkstätten kann ab sofort komplett online über unsere Homepage durchgeführt werden. Um den Jugendlichen das Verfahren so…

SIE SUCHEN WEITERE INSPIRATIONEN?
Informieren Sie sich jetzt über unsere weiteren Projekte!

GALERIEN

DOWNLOADS

Ihre Ansprechpartner:innen

Steven Busacca Dolleo

0209 155150-29 | Mobil: 0175 4211819
busaccadolleo@talentmetropoleruhr.de

Louisa Guth

0209 155150-28 | Mobil: 0160 5769731
guth@talentmetropoleruhr.de

Beate Malaschewski

0209 155150-14 | Mobil: 0170 1128460
malaschewski@talentmetropoleruhr.de

Veranstalter

Das Leitprojekt Bildung